Getagged als - Selbstbewußtsein

Info- und Themenabend: Superkraft Hochsensibilität

Zum jeweiligen Thema des Abends moderieren wir professionell und geben Impulse, Informationen und Methoden ein.

Über vielseitige Einzel- und Gruppenübungen aus den verschiedenen Bereichen des systemischen Coachings, des kreativen Schreibens und weiterer  Kreativ- und Körpertechniken geben wir Einblicke in unsere Arbeit als hochsensible Coaches.

Wenn du:

  • dich über (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität informieren willst
  • auf eine stille, (hoch)sensible Art Gemeinschaft erleben willst
  • mit der Kraft der (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität in Kontakt sein willst
  • dich mit anderen (hoch)sensiblen Menschen austauschen willst
  • dich beruflich und persönlich vernetzen willst
  • dich und andere empowern willst
  • deine (hoch)sensiblen Kompetenzen mit Leichtigkeit und Freude leben willst
  • auf Menschen treffen möchtest, die dich verstehen

dann ist unser Event passend für dich.

Ablauf
18:30–19:00 Uhr: Ankommen
19:00–19:30 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde und Thema des Abends
19:30–20:45 Uhr: Input (Impulsvortrag) und Methoden von uns als Coach und gemeinsamer Austausch
20:45–21:00 Uhr: Vernetzung und Abschluss

Info- und Themenabend: Superkraft Hochsensibilität

Zum jeweiligen Thema des Abends moderieren wir professionell und geben Impulse, Informationen und Methoden ein.

Über vielseitige Einzel- und Gruppenübungen aus den verschiedenen Bereichen des systemischen Coachings, des kreativen Schreibens und weiterer  Kreativ- und Körpertechniken geben wir Einblicke in unsere Arbeit als hochsensible Coaches.

Wenn du:

  • dich über (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität informieren willst
  • auf eine stille, (hoch)sensible Art Gemeinschaft erleben willst
  • mit der Kraft der (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität in Kontakt sein willst
  • dich mit anderen (hoch)sensiblen Menschen austauschen willst
  • dich beruflich und persönlich vernetzen willst
  • dich und andere empowern willst
  • deine (hoch)sensiblen Kompetenzen mit Leichtigkeit und Freude leben willst
  • auf Menschen treffen möchtest, die dich verstehen

dann ist unser Event passend für dich.

Ablauf
18:30–19:00 Uhr: Ankommen
19:00–19:30 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde und Thema des Abends
19:30–20:45 Uhr: Input (Impulsvortrag) und Methoden von uns als Coach und gemeinsamer Austausch
20:45–21:00 Uhr: Vernetzung und Abschluss

Info- und Themenabend: Superkraft Hochsensibilität

Zum jeweiligen Thema des Abends moderieren wir professionell und geben Impulse, Informationen und Methoden ein.

Über vielseitige Einzel- und Gruppenübungen aus den verschiedenen Bereichen des systemischen Coachings, des kreativen Schreibens und weiterer  Kreativ- und Körpertechniken geben wir Einblicke in unsere Arbeit als hochsensible Coaches.

Wenn du:

  • dich über (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität informieren willst
  • auf eine stille, (hoch)sensible Art Gemeinschaft erleben willst
  • mit der Kraft der (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität in Kontakt sein willst
  • dich mit anderen (hoch)sensiblen Menschen austauschen willst
  • dich beruflich und persönlich vernetzen willst
  • dich und andere empowern willst
  • deine (hoch)sensiblen Kompetenzen mit Leichtigkeit und Freude leben willst
  • auf Menschen treffen möchtest, die dich verstehen

dann ist unser Event passend für dich.

Ablauf
18:30–19:00 Uhr: Ankommen
19:00–19:30 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde und Thema des Abends
19:30–20:45 Uhr: Input (Impulsvortrag) und Methoden von uns als Coach und gemeinsamer Austausch
20:45–21:00 Uhr: Vernetzung und Abschluss

Start der vierteiligen Schreibabendreihe: Schreiben macht schön! ab dem 02.03.2021

Zeit für mich – Zeit für meine Geschichte(n)

Wer sich für Schreiben interessiert, hat ab sofort in Berlin-Pankow die Möglichkeit, sich unter professioneller Anleitung in verschiedenen Genres auszuprobieren. Ich biete vierteilige Schreibabende im Lucia, Crusemarkstraße 20  für alle, die das Spiel mit Worten kennenlernen und durch das Schreiben die eigene Kreativität entdecken möchten, an. Los geht es ab dem 02.03.2021 , 18.30 Uhr. Probeabende sind jederzeit möglich.

Die Kurse „Schreiben macht schön“ sind offen für alle Menschen, die

  • schreibend kreieren
  • schreibend reflektieren
  • sich schreibend austauschen
  • sich und andere schreibend erleben, überraschen, inspirieren
  • Schreibblockaden lösen & in den Schreibfluss kommen wollen

Mit Achtsamkeit und in Meditation mit dir und in Gemeinschaft  kannst du die Leichtigkeit und Freude des Schreibens wiederentdecken.

  1. Termin: 02.03.2021
  2. Termin: 09.03.2021
  3. Termin: 16.03.2021
  4. Termin: 23.03.2021

PREIS: 120,00 € für 4 Abende | Preis für Probeabend: 25,00 € | bring a friend 20,00 / Abend

Schreibworkshop: Schreiben macht schön! am 20.02.2021 in Gerswalde (Uckermark)

Endlich Zeit für dich – Zeit für deine Geschichte(n) – aufgeschrieben, gemalt und meditiert!

Hier kannst du die Leichtigkeit und Freude des Schreibens wieder entdecken!

Wer sich für meditatives und intuitives Schreiben interessiert, hat am 20.02.2021 in Gerswalde (Uckermark) die Möglichkeit, sich unter professioneller Anleitung in verschiedenen Genres auszuprobieren. Ich biete einen Schreibworkshop im Gemüseeck in Gerswalde für alle, die das Spiel mit Worten kennenlernen und durch das Schreiben die eigene Kreativität entdecken möchten, an.

Der Workshop „Schreiben macht schön“ ist offen für alle Menschen, die

  • schreibend kreieren
  • schreibend reflektieren
  • sich schreibend austauschen
  • sich und andere schreibend erleben, überraschen, inspirieren oder
  • Schreibblockaden lösen & in den Schreibfluss kommen wollen

LEITUNG: Katrin Rahnefeld

PREIS: 60,00 € (bring a friend: 50,00 € p.P)

ANZAHL der TEILNEHMERINNEN: 4 – 6

GASTGEBERIN: Vera Hemme vom Gemüseeck

Bei Fragen kontaktiere mich gern: 0175 864 35 24

Info- und Themenabend: Superkraft Hochsensibilität

Zum jeweiligen Thema des Abends moderieren wir professionell und geben Impulse, Informationen und Methoden ein.

Über vielseitige Einzel- und Gruppenübungen aus den verschiedenen Bereichen des systemischen Coachings, des kreativen Schreibens und weiterer  Kreativ- und Körpertechniken geben wir Einblicke in unsere Arbeit als hochsensible Coaches.

Wenn du:

  • dich über (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität informieren willst
  • auf eine stille, (hoch)sensible Art Gemeinschaft erleben willst
  • mit der Kraft der (Hoch)sensibilität / Neurosensitivität in Kontakt sein willst
  • dich mit anderen (hoch)sensiblen Menschen austauschen willst
  • dich beruflich und persönlich vernetzen willst
  • dich und andere empowern willst
  • deine (hoch)sensiblen Kompetenzen mit Leichtigkeit und Freude leben willst
  • auf Menschen treffen möchtest, die dich verstehen

dann ist unser Event passend für dich.

Ablauf
18:30–19:00 Uhr: Ankommen
19:00–19:30 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde und Thema des Abends
19:30–20:45 Uhr: Input (Impulsvortrag) und Methoden von uns als Coach und gemeinsamer Austausch
20:45–21:00 Uhr: Vernetzung und Abschluss

Fällt lockdownbedingt aus! – Start der vierteiligen Schreibabendreihe: Schreiben macht schön! ab dem 03.11.2020

Zeit für mich – Zeit für meine Geschichte(n)

Wer sich für Schreiben interessiert, hat ab sofort in Berlin-Pankow die Möglichkeit, sich unter professioneller Anleitung in verschiedenen Genres auszuprobieren. Immer dienstags biete ich vierteilige Schreibabende im Lucia, Crusemarkstraße 20  für alle, die das Spiel mit Worten kennenlernen und durch das Schreiben die eigene Kreativität entdecken möchten, an. Los geht es ab dem 03.11.2020 , 18.30 Uhr. Probeabende sind jederzeit möglich. Dann können die Abende als 4er Paket gebucht werden. Es ist möglich einen versäumten Termin nachzuholen.

Die Kurse „Schreiben macht schön“ sind offen für alle Menschen, die

  • schreibend kreieren
  • schreibend reflektieren
  • sich schreibend austauschen
  • sich und andere schreibend erleben, überraschen, inspirieren
  • Schreibblockaden lösen & in den Schreibfluss kommen wollen

Mit Achtsamkeit und in Meditation mit dir und in Gemeinschaft  kannst du die Leichtigkeit und Freude des Schreibens wiederentdecken.

  1. Termin: 03.11.2020
  2. Termin: 17.11.2020
  3. Termin: 24.11.2020
  4. Termin: 01.12.2020

PREIS: 120,00 € für 4 Abende/ Preis für Probeabend: 25,00 €

Noch wenige Plätze! Superkraft Hochsensibilität – Grenzen & Abgrenzung

Wie du lernst, dich gut abzugrenzen

Erfolgreich Grenzen setzen und eigene Räume gestalten.

Grenzen schaffen Räume, bieten Sicherheit, Orientierung und unterstützen uns in unserer Entwicklung.

Kennst du auch diesen Wunsch nach emotionalem Abstand? Oder hast du das Gefühl einfach keinen Raum für dich zu haben, weil du so viel von den Anderen wahrnimmst oder nicht weißt, wo deine Grenzen sind?

Gerade für hochsensible Menschen, die viel wahrnehmen und fühlen, ist es häufig eine Herausforderung, zentriert zu bleiben.

An diesem Abend erfährst du, wo deine Grenzen sind, wie du sie kommunizieren und wie du deinen Raum zur Zentrierung und Selbstfürsorge für dich gestalten kannst, um einen authentischen und gesunden Alltag zu erleben.

Mit kreativen Methoden werden wir auf der körperlichen und emotionalen Ebene Grenzen erlebbar machen und spielerisch erkunden.

In einem verantwortungsvollen und achtsamen Umgang mit den eigenen Grenzen und denen der Anderen bleiben wir gesund und kreieren ein würdevolles und authentisches Miteinander.